Leistungen im Überblick

Lauf- und Sitzpositionsanalysen werden unter sporttherapeutischen Gesichtspunkten durchgeführt. Meine Philosophie ist es, den Sportler im Ganzen und anhand von Bewegungsmustern zu beurteilen und den Schwachpunkten aktiv entgegenzuwirken.
 
Was bedeutet das?
In einer Sitzung gehen wir gemeinsam Deinen Schwachstellen am Bewegungsapparat auf den Grund.
Anhand verschiedener Untersuchungen der Gelenke und der Muskulatur sowie der Testung komplexer Bewegungsmuster entsteht Schritt für Schritt ein Profil.
Durch ein gezieltes Konzept erarbeiten wir einen Trainingsplan um Dich leistungsfähiger und schmerzfrei zu machen und Deine Bewegungsabläufe zu optimieren.
Die Ursachen für Probleme werden behoben, nicht nur deren Symptome.

Funktionelle Sitzpositionsanalyse

-
Auch im Radsportbereich sind orthopädische Probleme keine Seltenheit. Muskuläre Verspannungen, Kniebeschwerden oder Beschwerden im Vorfußbereich sind fast immer das Resultat einer schlechten Sitzposition. Darunter leidet auch die Kraftübertragung auf das Pedal.

Funktionelle Gang- und Laufanalyse

-
Viele Laufsportler klagen über Beschwerden am Bewegungsapparat. Oft lässt sich die Ursache für die auftretenden Symptome durch eine ärztliche Untersuchung nicht eindeutig feststellen. Die Ursachen kommen in diesem Fall erst in der Dynamik zum Vorschein.

Funktionelle Analyse

-
Die funktionelle Bewegungsanalyse beschäftigt sich mit grundlegenden Bewegungsmustern, unabhängig von der ausgeübten Sportart.